Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Aktuelles

Herzliche Einladung zu unserer Spanferkelfete!

Banner Spanferkelfete 2022
Banner Spanferkelfete 2022
Wir laden euch herzlich zur Spanferkelfete ein!
 
Ab 10.30 Uhr starten wir mit einer Familienwanderung von der Grundschule zur SGV-Hütte.
Ab 11.00 Uhr startet der Frühschoppen an der SGV-Hütte.
Für unsere kleinen Gäste hat unser Jugendwart Christian ein spannendes Kinderprogramm vorbereitet.
 
Kommt vorbei auf Kaffee & Kuchen, Spanferkel vom Grill und kühle Getränke!
 
Wir freuen uns auf euch!

Bärlauchwanderung am 21.04.2022 um 17.00 Uhr

Bärlauch
Bärlauch

Bärlauch ist ein echter Geheimtipp für die Küche und es wächst vor unserer Haustür in unseren heimischen Wäldern!
Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns eine kleine Bärlauch-Wanderung rund um Hövel zu erleben.
Wir treffen uns am Donnerstag, 21.04.2022 um 17.00 Uhr an der SGV-Hütte in Müschede und fahren von dort aus mit Privat-PKWs Richtung Hövel. Die Wanderstrecke wird bei ungefähr 5km liegen.
Wer Lust hat, dabei zu sein meldet sich bitte bei Marion Pape (0151 23096629) an.
Wir freuen uns auf euch!


Ein Vorgeschmack auf unsere Bärlauchwanderung - Bärlauchpesto

Bärlauchpesto
Bärlauchpesto

Im Schnee über die Wacholderheide

Mi., 06. April 2022 11 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde unternahmen am vergangenen Sonntag eine grandiose Gipfeltour über das Sonnenstück. Von Altenhellefeld aus ging es über die Wacholderheide in Richtung Grevenstein, wo auch ein Teilstück des neuen Bierbrau-Wunderwegs erwandert wurde. Der herrliche Weitblick, der sich den Wanderern hier bot, entschädigte sogar fast dafür, dass die Biertheke - vermutlich wegen der frostigen Temperaturen - leider geschlossen war. Nach dem Rückweg über das große Sonnenstück nach Altenhellefeld, kehrten die Wanderer zufrieden in der Pizzeria Sorpehaus in Tiefenhagen ein, um den Nachmittag dort ausklingen zu lasen.

Jahreshauptversammlung 2022

So., 03. April 2022
Jubilare Jahreshauptversammlung 2022
Jubilare Jahreshauptversammlung 2022

Harmonisch verlief unsere Jahreshauptversammlung am Freitag, 01.04.2022. Bei den Wahlen wurden Julian Hallmann und Christian Becker in ihren Ämtern als Stellvertretender Vorsitzender bzw. Jugendwart bestätigt und Marion Pape übernimmt zukünftig das Amt der Medienwartin. Zudem wurden die anwesenden Jubilare Reinhildis Coels für 20jährige Mitgliedschaft sowie Gerd Vollmer für 30jährige Mitgliedschaft im SGV geehrt. Reinhildis und Gerd sowie allen weiteren Jubilaren auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eure langjährige Treue!

 


Einladung zur Jahreshauptversammlung 01.04.2022

Fr., 01. April 2022

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde,

zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 01. April 2022, um 19:00 Uhr laden

wir unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln (GGG) in das Jugend- u. Wanderheim herzlich ein und freuen uns über Eure Teilnahme.

 

Tagesordnung

 

Begrüßung

Totenehrung

Feststellung der Beschlussfähigkeit & Annahme der Tagesordnung

Berichte des geschäftsführenden Vorstands

  • Vorsitzender Detlev Hallmann
  • stv. Vorsitzender Julian Hallmann
  • Schatzmeisterin Katharina Pohlmann
  • Schriftführerin Birgit Vogt (Annahme des Protokolls)

Berichte der Kassenprüfer

Antrag auf Entlastung des Vorstandes

Berichte der Fachwarte

Wahlen

  • stv. Vorsitzende/r
  • Medienwart/in
  • Jugendwart/in
  • Kassenprüfer/in

Ehrungen

Anträge (schriftlich vorab bis zum 17.03.2022) und Verschiedenes

 

Viele Grüße und ein herzliches „Frisch auf“

 

Für den Vorstand       

           

Detlev Hallmann                      Julian Hallmann

Vorsitzender                              Stv. Vorsitzender      


Grünkohlwanderung ein voller Erfolg

Sa., 19. Februar 2022
Unsere diesjährige Grünkohlwanderung war mit 30 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon lange vor dem Termin am vergangegen Samstag restlos ausgebucht.
Nachdem in der vorausgegangen Woche die Sturmtiefs Xandra, Ylenia und Zeynep für viel Wirbel gesorgt hatten und die Wälder unpassierbar gemacht hatten, planten wir unsere Strecke kurzerhand um:
Insgesamt wanderten wir ca. 11 km: Vom Jugend- und Wanderheim aus ging es über den Truppenübungsplatz Richtung Hüsten, anschließend durch das Herdringer Feld und über den Stundenweg zurück.
Anschließend wurde in der SGV-Hütte zünftiger, hausgemachter Grünkohl serviert, den unsere "Vereinsköche" Marc und Julian frisch vom Bauern eingekauft und zubereitet hatten.
Bei netten Gesprächen und guter Stimmung verbrachten die Wanderfreundinnen und Wanderfreunde aller Altersklassen noch viele angenehme Stunden im Jugend- und Wanderheim.
Wir freuen uns über den großen Anklang, den dieser Tag bei euch gefunden hat!

Wanderung zwischen den Tagen 2021

Di., 28. Dezember 2021

Zur letzten Wanderung im Jahr 2021, der so genannten "Wanderung zwischen den Tagen - WzdT", brachen am 28.12.2021 insgesamt 18 Teilnehmer, aufgeteilt auf 2 Gruppen zu je 9 Leuten auf.

Die Wanderstrecke führte von Müschede hoch auf den Müssenberg und dann über Enkhausen nach Tiefenhagen. Nach ca. 11 km Wanderung kehrte die Wandergruppe dann zum Essen im Restaurant "Sorpehaus" ein.

 


Der Vorstand stellt sich vor...

… Björn Stodt: Bänkewart

Björn Stodt.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:                         Björn Stodt 

Geburtstag:               10.10.2000

Familienstand:          ledig

Beruf:                          Bundeswehrsoldat

Hobbys:                      Die Arbeit im SGV

                                     Schlagzeug spielen im Musikverein Müschede 

SGV-Mitglied seit: 2019

Was sind deine Aufgaben im SGV?

Meine Hauptaufgabe im Verein ist es die Bänke auf den Wanderwegen um und in Müschede für alle Wanderer regelmäßig zu kontrollieren und instandzuhalten.

Das schöne an dem Amt ist es, dass ich es mit meinem Beruf sehr gut vereinbaren kann, da ich nicht an feste Termine gebunden bin und mir meine Arbeit frei einteilen kann. Außerdem kann ich dort mein handwerkliches Geschick einbringen und zu unserem Dorfleben und dem Verein einen Beitrag leisten.

 

Was gefällt dir besonders gut im SGV?

Am SGV gefällt mir besonders die Vielfältigkeit des Vereins. Die verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen, die geboten werden sind breit gefächert und definitiv für jede Alterklasse geeignet. Hier treffen alle Generationen aufeinander und sorgen stets für ein schönes Miteinander. 

 

Wie bist du dazu gekommen, dich im SGV-Vorstand zu engagieren?

Die Idee, mich im SGV zu engagieren kam nach und nach auf. Ich wollte schon länger mit der Vorstandsarbeit anfangen, um dort meine Erfahrungen zu machen und habe einen passenden Einstieg dafür gesucht. Dieser kam glücklicherweise beim SGV, da ich gerne die Veranstaltungen besucht habe und sich dadurch Freundschaften gebildet und gestärkt haben. Zu dieser Gemeinschaft wollte ich gerne etwas beitragen. Bald kam die Idee auf, dass ich mich als Bänkewart einbringen könne. Ich empfand den Posten direkt als passend und entschied mich, mich zur Wahl aufstellen zu lassen. Ich bin froh, diese Entscheidung getroffen zu haben und nun im Vorstand des SGV Müschede mitwirken zu können. 


Weihnachtsgrüße 2021

Weihnachten
Weihnachten

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des SGV Müschede ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit für das neue Jahr.

 

Wir hoffen sehr, dass wir uns im neuen Jahr endlich wieder öfter zu gemeinsamen Wanderungen und Veranstaltungen treffen können.

 

Herzliche Grüße und Frisch auf

Euer SGV Müschede 


Kartoffelbraten mit Schnadegang am 18.09.2021

Nach langem Warten war es am 18.09.2021 endlich wieder so weit: Die erste Feier des SGV nach 1,5 Jahren Coronapause wurde ausgerichtet. 

 

Das traditionelle Kartoffelbraten wurde hierbei mit dem Schnadegang verknüpft. Für die Wanderer ging es um 12 Uhr an der Kirche los. Die rund 8 km lange Wanderung führte zunächst nach Hüsten auf den Flammberg, wo eine kleine Pause eingelegt wurde. Markus Prachtel und Andree Pape vom Verein ADH haben die Pause genutzt, um den Teilnehmern der Wanderung einen kleinen Vortrag über die heimatliche Geschichte zu halten. Julian Becker erhielt als jüngster und Paul Wilhelm Michel als ältester Wanderer ein Präsent.

 

Gegen 15 Uhr trafen dann Wanderer und Gäste an der SGV Hütte ein. Dort wurde der Tag dann bei kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst und Kartoffeln aus dem Feuer verbracht. 


Kartoffelbraten mit Schnadegang am 18.09.2021

Kartoffelbraten
Kartoffelbraten

Endlich wieder was los :-)

 

Am 18.09.2021 ist es soweit, der SGV Müschede lädt zum Kartoffelbraten ans Jugend- und Wanderheim ein. 

Start ist um 15 Uhr.

 

Um 12 Uhr geht's schon mit dem Schnadegang rund um Müschede los. Dieser startet am Dorfplatz. 

 

Jung und Alt kommen an diesem Tag auf ihre Kosten. 

Kaffee & Kuchen

Kartoffeln aus dem Feuer 

Bratwurst vom Grill

Und leckere Kaltgetränk

 

Für die Kinder wird es außerdem Spielangebote geben 

 

Unter Einhaltung der 3G-Coronaregeln ist jeder herzlich willkommen :-)

Wir freuen uns auf euch!


Gemeinschaftswanderung am 28.08.2021

Gemeinschaftswanderung 28.08.2021
Gemeinschaftswanderung 28.08.2021

Wanderung rund um Stockum am 22.08.2021

Wanderung rund um Stockum
Wanderung rund um Stockum

Arnsberg putz(t) munter

Sa., 20. März 2021
Arnsberg putz(t) munter
Arnsberg putz(t) munter

Am vergangenen Samstag, 20.03.2021, hat der SGV in eigener Initiative an der eigentlich jährlich stattfindenden Aktion der Stadt "Arnsberg putz(t) munter" teilgenommen.

In diesem Jahr konnte die Aktion leider nicht offiziell und in gewohntem Umfang stattfinden. Dennoch ließen es sich der Vorstand und weitere tatkräftige Unterstützer nicht nehmen, das Dorf an bestimmten Wegen und Plätzen von Unrat zu befreien. in 2er-Teams ging es, mit Müllsack und Zange, durchs Dorf, dabei kam doch einiges zusammen!


Verfrühtes Weihnachtsgeschenk für den SGV Müschede

Sa., 12. Dezember 2020
Vereinsaktion Lucas Vogt Immobilien
Vereinsaktion Lucas Vogt Immobilien

Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk durfte sich am 12.12.2020 der SGV Müschede freuen. Die Firma Lucas Vogt Immobilien überreichte dem SGV im Rahmen der „Vereinsaktion 2020“ eine großzügige Spende im Wert von 250 Euro. Lucas Vogt, der selbst hier vor Ort verwurzelt ist und aktives Mitglied in mehreren Vereinen ist, möchte mit dieser Aktion das Freizeitangebot, das Kulturleben und das soziale Miteinander in unserer Heimat, das durch die Vereinsarbeit maßgeblich unterstützt wird, fördern. Für jede verkaufte Immobilie spendet Lucas Vogt daher an einen gemeinnützigen Verein – der Verkäufer entscheidet dabei, an welchen Verein die Spende gehen soll. Der SGV bedankt sich herzlich bei Lucas Vogt Immobilien für dieses vorzeitige Weihnachtsgeschenk.


Müssenbergkreuz frisch restauriert

Sa., 19. September 2020

Der SGV Müschede hat die Aufarbeitung des Gipfelkreuzes auf dem Müssenberg übernommen. Oliver Michel, Marc Tietz und Julian Hallmann erklommen mit Schleifmaschine, Holzschutzlack und Pinsel den Müssenberg, um das Gipfelkreuz in frischem Glanz erstrahlen zu lassen und vor Witterungseinflüssen zu schützen.
Mit von der Partie war auch Daniel Weber. Sein Opa, der Schreiner Lorenz Weber senior, hat dieses Kreuz vor vielen Jahren geschaffen. Nun ist sichergestellt, dass es uns für die nächsten Jahre erhalten bleibt. Eine Wanderung auf den Müssenberg, um das Werk dieser vier Müscheder zu begutachten,lohnt sich auf jeden Fall.